zur Startseite Impressum

Immer mehr 500 Euro Scheine!

- Ergänzung zur Statistik der EZB -

Axel Grimm, Sep. 2006
(Zahlen am 29.12.2010 aktualisiert)


Grafiken und Tabelle werden regelmä├čig aktualisiert


Die 500 Euro-Scheine belegen Platz 1 im Wertanteil aller Scheine

Die Europäische Zentralbank gibt jeden Monat bekannt, wie viel Stück und welchen Gesamtwert die an Geschäftsbanken übergebene Menge der Geldscheine hat.

(http://www.ecb.int/stats/euro/circulation/html/index.en.html)

Wird die jeweilige Anzahl grafisch dargestellt ergibt sich folgendes Bild:

Die rote Linie gibt den Bestand an 500 Euro-Scheinen an.
Für die Kaufkraft im Markt ist aber nicht die Anzahl der einzelnen Scheine maßgeblich, sondern ihr Wert. Auch dieser Verlauf läßt sich darstellen:

Die rote Linie stellen wieder die 500 Euro Scheine dar. Jetzt ist ersichtlich, das diese Scheine den größten Bestandzuwachs haben.

In der nachfolgenden Grafik wird dargestellt, welcher Schein den größten Wertanteil im Verhältnis zur Summe aller Geldscheinwerte hat:



Es ist erstaunlich, das gerade der 500 Euro Schein eine so umfangreiche Ausweitung zu verzeichnen hat, obwohl genau dieser Schein besondere Eigenschaften im Zahlungsverkehr aufweist: kein Umlauf, es gibt ihn nicht an Geldautomaten, Banken haben kaum welche vorrätig, .... siehe auch Wo sind die 500er?

Die kleinen Spitzen in den Kurven liegen zu Weihnachten der einzelnen Jahre. Im Dezember vermehrt sich die Menge der Geldscheine und im Januar sind diese wieder in den Zentralbanken. Nicht alle Geldscheine nehmen zu dieser Zeit zu. Im wesentlichen sind das die 10, 20 und 50 Euro Scheine. Die anderen sind davon kaum betroffen.

EZB Angaben (sortiert nach Wert)

Geldschein Anzahl
in Millionen [St]
Okt 10
Geldwert
in Millionen Euro
Anteil
in prozent [%]
Anzahl
in Millionen [St]
Nov 10
Differenz
gegenüber
Vormonat in Mio [St] (in MRD Euro)
500 572 285.800 35,0 (570) +1,8 (+0,9)
50 5.288 264.400 32,4 (5.273) +15 (+0,8)
100 1.514 151.400 18,5 (1.508) +6 (+0,6)
20 2.612 52.200 6,4 (2.635) -23 (-0,6)
200 180 36.100 4,4 (180) +0 (+0,0)
10 1.951 19.510 2,4 (1.969) -18 (-0,2)
5 1.469 7.345 0,9 (1.467) +2 (+0,0)



Axel Grimm
Der Verfasser dieses Artikels

* 1963 im Ammerland, Niedersachsen